Unser Haus

Bild im Wald DRK Klinik
Kopfgrafik des DRK Altenpflegeheims

Unser Haus

            

Das DRK Altenpflegeheim liegt inmitten einer schönen, großen Parkanlage, unweit von Oberkaufungen. Die Einrichtung verfügt derzeit über 106 Plätze, die sich in einem renovierten, über 100 Jahre alten Anwesen, einem im Jahre 2009 eröffneten Neubau und einem großen Wohnhaus befinden.



Das Hauptgebäude

... wurde in den vergangenen 4 Jahren grundlegend saniert. Es entstanden hier 6 Wohngruppen für jeweils 9 Personen. Diese wohnen überwiegend in großzügigen Einzelzimmern, die selbstverständlich alle über ein Badezimmer mit Toilette verfügen (weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt: „Baumaßnahme“). In diesem Gebäude befinden sich auch die Verwaltung, ein großer Veranstaltungsraum mit Balkon sowie verschiedenste Funktionsräume.Im Dachgeschoss entstand eine stationäre Hausgemeinschaft, in der 12 Bewohner in einer Art „Senioren-WG“ zusammen leben. Sie versorgen sich mit Unterstützung der Mitarbeiter weitestgehend selbst. Hier wird gemeinsam gekocht, gebacken, Wäsche gewaschen und all die Dinge erledigt, die in einem „normalen Haushalt“ so anfallen. Eigene, liebgewonnene Möbelstücke und Haustiere können nach Absprache gern in allen Bereichen mitgebracht werden.

Des Weiteren gibt es hier ein neues „Frisierstübchen“, einen PC-Schulungsraum, einen Pausen- / Sozialraum sowie ein Gästezimmer (z.B. für Angehörige).



    


 



Der Neubau

.... wurde 2009 eröffnet. Hier wohnen 40 Senioren in 4 Wohngruppen zu je 10 Personen. Diese Wohngruppen verfügen über einen großzügigen Aufenthaltsbereich, sowie eine komplett ausgestattete „Wohn-Küche“, in der vollständige Mahlzeiten oder einzelne Komponenten hergestellt werden können. In 2 dieser Wohngruppen leben 20 dementiell erkrankte Menschen, die nach einem speziellen Konzept betreut werden. Mehrere Terrassen, Rundwege, Wasserspiele, Sitzmöbel und Hochbeete laden in den beschützten Gartenbereichen zum Spazieren gehen oder Verweilen ein.


 


Der Park

Im Südpark wurden neue Grünflächen geschaffen, Spazierwege (die im Dunkeln sogar beleuchtet sind!) sowie schattige Ruhe- und Erholungszonen angelegt. Diverse Bänke und Sitzmöbel laden zum Verweilen ein. Wir haben über 400 neue Pflanzen in einen Steingarten eingesetzt und es gibt sogar eine Außenschachanlage.


 


 

Logo Deutes Rotes Kreuz
Schriftgröße
Aktuell

Zissel

im Altenpflegeheim

Musikalischer Frühschoppen

Am Sonntag, den 02. Juli, hatten wir für Bewohner und Gäste etwas besonders geplant:

Ein Prosit auf die Gesundheit

Am 15. März ...